5 Dinge, die ich an Katzenschwänzen liebe

Ich habe kürzlich über den Ruhm der Katzennasen geschrieben, insbesondere über die meiner eigenen drei Kätzchen. Ich könnte über die meisten katzenartigen Körperteile immer weiter reden, aber dieser Beitrag wäre unglaublich lang und Sie könnten es leid werden, ihn zu lesen. Aber wenn du wie ich bist, könntest du an Katzen denkenden ganzen TagEs wäre also nie ein Problem. Heute dreht sich jedoch alles um Katzenschwänze, insbesondere die meiner eigenen drei Kätzchen. Ich bin mir jedoch ziemlich sicher, dass Sie sich darauf beziehen können!


Hier sind fünf Dinge, die ich an den Schwänzen meiner Katzen liebe.

1. Die Locke

Curly girl.


Es ist süß genug, wenn sich Katzen zu einem engen kleinen Ball zusammenrollen (Phoebe sieht ein bisschen wie eine Zimtschnecke aus), aber wenn sie die Form beenden, indem sie ihre Schwänze um den Kopf kräuseln, ist es unglaublich bezaubernd. Katzen machen normalerweise nichts auf halbem Weg - jedes Stück ihrer Posen ist wunderschön ausgeführt. Manchmal ziehe ich einen Schwanz aus der Locke, um ihn zu streicheln, und er zieht sich direkt in die Runde einer Katze zurück ... wie ein verschwommenes kleines Maßband.

2. Der Flip


Weißt du, wenn eine Katze nicht auf dich zu achten scheint, sprichst du mit ihnen und sie antworten einfach mit einem gespannten Ohr oder einer Schwanzbewegung? 'Ja, ich höre dich - ich drehe mich nur nicht um, bis du mir etwas wirklich Cooles zu bieten hast ... wie einen Leckerbissen oder einen warmen Haufen Handtücher.' Es macht mich total fertig, wenn sie diese flippige Sache machen, die manchmal wirklich eher ein 'Flip-Off' ist.



3. Streicheln von Hintern zu Spitze

Why wouldn


Eine meiner Lieblingsmethoden, um eine Katze zu streicheln, besteht darin, oben am Kopf zu beginnen und dann meine Hand ganz nach hinten zu glätten und schließlich oben am Schwanz zu „schnappen“. Nein, ich schnappe ihnen nicht den Schwanz ab oder so - es ist nur eine schnelle Bewegung an der Schwanzspitze. Sobald ich Saffys Essen auf den Boden lege, streichle ich sie sofort von ihrem Hintern bis zur Spitze ihres Schwanzes. Es ist ein kleines Ritual für uns geworden. Und ihr Schwanz ist massiv - wer möchte nicht die Gelegenheit haben, seine Hände darauf zu legen?

4. Sauberer Schwanz

Tidy cat.


Wie der lockige Schwanz kreist der ordentliche Schwanz um den Körper des Kätzchens, aber nur um die Füße. Ich bin immer amüsiert, wenn Katzen so ordentlich sitzen und ihr Schwanz perfekt um ihre verschwommenen kleinen Pfoten gewickelt ist. Es gibt keine Schlamperei. Bei Hunden wird normalerweise alles gelüftet, aber Katzen sehen normalerweise ordentlich und zusammengerissen aus. Der Schwanz ist wie der Bogen in diesem Look.

5. Wackeliger Schwanz

Shaky tail!


Basierend auf dem, was ich über die Sprache des Katzenschwanzes weiß, bedeutet das, wenn die Schwanzspitze zu zittern beginnt und das Kätzchen aufgeregt handelt, dass es begeistert ist, Sie zu sehen. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass dies definitiv der Fall ist, Phoebe. Wenn wir durch die Tür gehen, macht sie diese Bewegung dort, wo sie sich in unsere Beine hinein- und herauswebt, wobei die ganze Zeit die Spitze ihres Schwanzes schnell zittert wie der Schwanz einer Klapperschlange. Es ist einfach das süßeste!

Was liebst du an den Schwänzen deiner Katzen? Sag es uns in den Kommentaren!


Lassen Sie sich von Catster zum Lachen bringen:

  • 'Hallo, mein Name ist Angie und ich bin ein Katzenpuffer.'
  • Katzen und Taschen: 2 sehr wichtige wissenschaftliche Experimente
  • Die Vor- und Nachteile meiner Katzen als Gesundheitsdienstleister

Lesen Sie mehr von Angie Bailey:

  • Verlangen Ihre Katzen Zeit zum Kuscheln wie meine?
  • Texte aus Fäustlingen: Die Ausgabe „Antiques Roadshow“
  • Und jetzt 5 Fotos meiner Katzen, die auf frischer Tat ertappt wurden
  • Was passiert, wenn meine Katzen mir sagen, was ich anziehen soll?
  • 5 Möglichkeiten, wie meine Katzen mich vollständig besitzen
  • Meine Katzen sind süchtig: 5 Gründe, warum sie in der Reha landen würden
  • Wünschen Sie sich jemals, Sie hätten Ihrer Katze einen anderen Namen gegeben?
  • Was ist, wenn Katzen Bürojobs haben? Am schlimmsten. Cubicle Mates. JE!
  • 3 Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Kinder großen Katzen helfen können

Über den Autor:Angie Bailey ist eine ewige Optimistin mit einer Anbetung aller dummen Dinge. Liebt den Humor von Jungen vor der Pubertät, Wortspiele, das Verfassen von Parodien, das Denken an Katzen, die Menschen Dinge tun, und The Smiths. Schreibt Catladyland, einen Katzenhumor-Blog, Texte von Fäustlingen (geboren hier auf Catster) und eine verfasste Whiskerliste: die Kitty-Kleinanzeigen, ein albernes Buch über Katzen, die sich drehen und online handeln. Partner in einer Produktionsfirma und schreibt und handelt in Comedy-Web-Serien mit Skizzen und Mockumentaries. Mutter von zwei Menschen und drei Katzen, die alle wollen, dass sie ihnen Nahrung macht.