8 energiereiche Katzenrassen, die am meisten hundeartig sind

Du liebst also Katzen. Immer haben, immer werden. Aber gelegentlich denken Sie vielleicht an die Hunde zurück, die Sie kennengelernt haben, oder an diejenigen, die Ihr Leben als Kind geteilt haben, und etwas in Ihnen wünscht sich, Sie könnten Ihrer Familie wieder einen Hund hinzufügen. Schäme dich nicht - das ist mir auch passiert. Der Kampf der 'bipetuellen' Person ist real! Aber wenn Ihre Umstände es Ihnen nicht erlauben, einen Hund zu haben, können Sie möglicherweise ein bisschen Energie für den Hund bekommen, indem Sie eine dieser Rassen in Ihr Leben bringen.


1. Abessinier




Abessinierkatze. Foto: Shutterstock



Der freundliche und soziale Aby liebt Wasser und wird gerne überall planschen. Sie ist gerne dort, wo ihre Leute sind, und sie wird wahrscheinlich auch mit Ihnen einen schönen Spaziergang mit Leine und Geschirr um den Block genießen. Abys sind bekanntermaßen emotional bedürftiger als andere Rassen und können depressiv werden, wenn sie zu oft allein gelassen werden.


2. Bombay




Bombay Katze. Foto: Shutterstock

Der lockere, gesellige und intelligente Bombay kuschelt genauso gern wie er gerne Spiele wie Fetch spielt. Er wird jeden zum Lügner machen, der sagt, dass Katzen nicht gerne an der Leine laufen, und er wird der erste sein, der Besucher in Ihrem Haus begrüßt. Nach all dem anstrengenden Spaß wird er sich in Ihrem Schoß zusammenrollen oder sich mit Ihnen unter die Decke kuscheln.


3. Chartreux


Chartreux-Kätzchen. Foto: Shutterstock

Der Chartreux ist für seine Intelligenz und seine sportliche Natur bekannt und eignet sich hervorragend für Agility-Tests. Sie eignet sich auch gut für das Clickertraining und kann lernen, eine erstaunliche Reihe von Tricks auszuführen, um Ihre hundeliebenden Freunde zu blenden. Chartreux braucht menschliche Gesellschaft, um glücklich zu sein. Planen Sie also nicht, sie mit einer großen Schüssel Essen allein zu lassen, während Sie ein Campingwochenende verbringen.

4. Manx


Langhaarige Manx Katze. Foto CC-BY-SA jumpinjim

Manxes sind bekannt für ihre Liebe zu Menschen und ihre Fähigkeit, sich eng mit jedem Mitglied Ihrer Familie, einschließlich kleiner Kinder, zu verbinden. Viele Manxes lieben es auch, Fetch zu spielen, können trainiert werden, um Tricks zu machen, und werden kommen, wenn sie gerufen werden. Wie viele Hunde, die Hunde hüten und zurückholen, müssen Manxes einen Job haben, auch wenn es sich um die tägliche interaktive „Spieljagd“ handelt, oder sie werden ein bisschen verrückt.

5. Ocicat


Ocicat. Foto: Shutterstock

Der Ocicat mag wild aussehen, aber er ist wirklich eine große, liebevolle Katze, die sich ganz den Menschen in seinem Leben verschrieben hat und mit jedem, der Ihr Zuhause besucht, freundlich und kontaktfreudig ist. Er ist leicht zu trainieren und lernbegierig - und er kann sogar zuhören, wenn Sie ihm 'Nein' sagen. Ocicats sind auch dafür bekannt, Spaziergänge an der Leine und ein gutes Holspiel zu genießen.

6. Sphynx


Sphynx Katze. Foto: Shutterstock

Diese aufgeschlossenen und liebevollen Katzen sind ungefähr so ​​treu wie sie kommen. Sphynxe folgen ihren Leuten und sehnen sich nach der Aufmerksamkeit ihrer zweibeinigen Familienmitglieder. Im Gegensatz zu den meisten Katzen tolerieren sie gerne das Tragen von Kleidung, da sie nicht das wärmespeichernde Fell haben, das die meisten Katzen haben. Es ist sogar bekannt, dass sie mit dem Schwanz wedeln, wenn sie glücklich sind, genau wie ein Hund!

7. Türkische Angora


Türkische Angorakatze. Foto: Shutterstock

Diese eleganten Katzen sind der Inbegriff von Charme und heißen Besucher mit der Freundlichkeit einer guten Gastgeberin aus dem Süden in Ihrem Haus willkommen. Wie einige Hunderassen sind Türken äußerst klug und benötigen viel intellektuelle Anregung, um destruktives Verhalten oder Depressionen zu verhindern. Ihre Intelligenz und Sportlichkeit machen sie zu guten Kandidaten für das Agility-Training.

8. Und schließlich meine Lieblingsrasse - die North American Shelter Kitty!


Meine 18-jährige nordamerikanische Shelter Kitty, Siouxsie, liebt es, an der Leine und am Geschirr zu laufen und kommt gerne mit mir ins Büro.

Tierheime sind voll von Katzen aller Temperamente. Wenn Sie also nach einer hundeartigen Katze suchen, würde ich vorschlagen, dass Sie das Tierheim zu Ihrer ersten Station machen. Alle drei meiner Katzen sind Rettungskräfte und jede von ihnen verkörpert hundeartige Eigenschaften (shh, sag ihnen nicht, dass ich das gesagt habe!). Es sind alles 'Menschenkatzen', die es lieben, sich am Ende eines langen Tages mit mir zu kuscheln, zwei von ihnen laufen gerne an der Leine und am Geschirr, einer von ihnen kommt mit mir ins Büro und einer liebt es, Fetch zu spielen.

Haben Sie jemals eine außergewöhnlich hundeartige Katze getroffen? Welche Rasse? Oder war sie eine Schutzkatze wie meine pelzigen Oberherren? Teilen Sie Ihre Geschichten in den Kommentaren.


Wenn Sie einen echten Hund haben, kommen viele Katzen mit ihren Cousins ​​gut zurecht, besonders wenn sie zusammen aufgezogen werden. Foto: Shutterstock

Lesen Sie mehr über Katzenrassen auf Catster:

  • Die Top-Katzenrassen für Wohnungsbewohner
  • Top hypoallergene Katzenrassen für Menschen mit Allergien
  • Die 10 beliebtesten Katzenrassen
  • Top Katzenrassen für Kinder
  • Treffen Sie 5 der weltweit seltenen Katzenrassen

Über JaneA Kelley:Punkrock-Katzenmutter, Wissenschafts-Nerd, freiwillige Tierrettung und Allround-Geek mit einer Leidenschaft für schlechte Wortspiele, intelligente Konversation und Rollenspiel-Abenteuerspiele. Sie akzeptiert dankbar und anmutig ihren Status als Chefkatzensklavin für ihre Familie von Katzenbloggern, die seit 2003 ihren preisgekrönten Katzenberatungsblog Paws and Effect schreiben.