Hinter den Kulissen der Cat Camp Safari

travelweek-header-petcamp


Dies ist Teil 5 einer Serie über Fluffys Staycation: Was tun mit Katzen, die auf Reisen zurückbleiben? In Verbindung mit dieser Serie sponsert PetSmart ein Werbegeschenk, in dem dieDer glückliche Gewinner gewinnt eine Übernachtung und TLC in einem PetSmart PetsHotel. Um teilzunehmen, hinterlasse einfach einen Kommentar zu diesem Beitrag und zu jedem Beitrag in dieser Reihe. Jeder Kommentar dient als Ihr Eintrag im Giveway. Bitte nicht mehr als einen Eintrag pro Post und Haushalt. Die Gewinner werden am 15. Juni nach dem Zufallsprinzip gezogen. Details hier.

travelweek-header-petcampHeute interviewe ich Virginia Donohue, Inhaberin von Cat Camp Safari, einem luxuriösen Kitty-Spa im Viertel Presidio Heights in San Francisco. Cat Safari befindet sich in einem wunderschön umgebauten Gebäude aus der Zeit der Jahrhundertwende und bietet das einzige Outdoor-Abenteuer des Landes für Katzen. Virginia sagt, dass sie bei der Erstellung von Cat Safari und seinen einzigartigen Safari-Gärten wollten, dass ihre Camper die Möglichkeit haben, dass die meisten zitierten Katzen nie die Möglichkeit haben, die Natur in einer sicheren Umgebung zu erkunden.


Die Anlage verfügt über enorme Fenster, die maximales Sonnenlicht bieten. Die umliegenden Außenbereiche wurden mit Pflanzen und Blumen gestaltet, um Vögel und Schmetterlinge zum Vergnügen der Katzen anzulocken. Beruhigende Musik spielt rund um die Uhr.


Karen:Was unterscheidet Pet Camp Cat Safari von anderen Einrichtungen für Katzenpension?
Virginia:
Bei Pet Camp Cat Safari haben wir einen Garten im Freien(Recht)Dies ist ein üppig gestaltetes Gewächshaus, in dem Katzen auf Bäume klettern und auf Bambusbrücken spazieren gehen können. Der Garten hat einen sprudelnden Brunnen und Kricket-, Frosch- und Vogellieder. Katzen lieben es! Es ist der einzige Ort wie dieser im Land!


Cat Safari ist ein Pet Camps-Abenteuer nur für Katzen. Wir ermutigen Katzen, aus ihren privaten Eigentumswohnungen herauszukommen und auf Kratzbäume zu klettern, die Fische im Aquarium zu beobachten, mit den Disco-Lichtern zu spielen oder auf dem Fensterbrett zu faulenzen und die Vögel auszuspionieren. Jede Katzenwohnung verfügt über ein separates Belüftungssystemdie alte Luft herausziehen und frische, saubere Luft liefern. Wir haben einen zweiten Standort, Pet Camps Main Campground, der für Familien mit Hunden und Katzen bequemer ist.

Wir veröffentlichen jeden Tag Fotos der Katzen im Garten auf unserer Website: petcamp.com Schauen Sie einfach unter Camper Cameos nach.




Karen:Wie entstand die Idee für den Safari-Garten?
Virginia:
Wie jede gute Idee, die wir jemals hatten, wurden wir von unseren eigenen Haustieren inspiriert. Wir haben Masai vor 13 Jahren von der San Francisco SPCA adoptiert. Er ist ein furchtloser, liebevoller Abenteurer. Er verbrachte die ersten 8 Jahre seines Lebens damit, nach draußen zu gehen, während wir ihm sagen wollten, wie gefährlich die Großstadt war. Wir sahen uns an und sagten, wir müssen einen sicheren Weg finden, um Katzen die Natur erkunden zu lassen. Die Idee für den Safari-Garten war geboren. Natürlich mussten wir dann ein Gebäude finden und es tatsächlich schaffen!


Karen:Worauf sollten Katzenbesitzer achten, wenn sie versuchen, eine Unterkunft für ihre Katzen auszuwählen?
Virginia:
Ich ermutige die Leute immer, jede Einrichtung zu besuchen, die sie nutzen möchten. Sie möchten sicher sein, dass die Einrichtung professionell geführt und von Menschen besetzt wird, die Katzen LIEBEN. Sieht es sauber aus und riecht es sauber? Ist das Personal freundlich? Hat es eine Vielzahl von Stimulationsquellen für die Katzen, schließlich mag nicht jede Katze das Gleiche? Haben sie ein gutes aktives Belüftungssystem, um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern?


Wir haben angefangen, mehr Einrichtungen zu sehen, die die Zeiten, in denen Sie eine Tour machen können, verbieten oder stark einschränken. Wenn sie dir nicht zeigen, wo die Katzen bleiben, würde ich nicht dort bleiben. Das heißt, Sie müssen verstehen, dass der Ort ziemlich ungeschminkt aussehen wird, wenn das Personal Katzen putzt, was ein ziemliches Durcheinander verursachen kann!


Karen:Welchen Rat würden Sie einem Katzenbesitzer geben, der noch nie eine Katze bestiegen hat?
Virginia:
Besuchen Sie den Ort erneut, bevor Sie reisen, und stellen Sie sicher, dass Sie sich wohl fühlen. Bringen Sie etwas von zu Hause mit, damit Ihre Katze es genießen kann, während Sie weg sind, sei es eine Lieblingsdecke, ein Leckerbissen oder ein Spielzeug. Entspannen Sie sich zur Abgabezeit, wenn Sie angespannt sind, wird Ihre Katze es wissen und das wird niemandem helfen. Fühlen Sie sich frei, bei den Hausmeistern einzuchecken, aber ich würde es ein paar Tage geben. Im Allgemeinen benötigt eine Katze etwa 48 Stunden, um sich an die neue Umgebung anzupassen.



Karen:Cat Safari ist von der Stadt San Francisco als umweltfreundliches Unternehmen zertifiziert, wahrscheinlich die einzige Tierpension im Land mit dieser Bezeichnung. Was macht Ihre Einrichtung grün?
Virginia:
Wir haben eine Photovoltaikanlage auf dem Dach, die uns viel Strom liefert. Für unser Warmwasser haben wir eine Solarthermie und ein Warmwassersystem ohne Tank installiert. An den meisten Tagen liefert die Solaranlage das gesamte Warmwasser, das wir benötigen. An den Tagen, an denen die Solarthermie unsere Anforderungen nicht alleine erfüllen kann, wird das Wasser vorgewärmt, bevor das Wasser durch einen Durchlauferhitzer fließt.

Wir nutzen auch die Wärme, die das Gewächshaus erzeugt, um das Gebäude zu heizen. Das Gebäude selbst ist formaldehydfrei. Und natürlich kompostieren und recyceln wir wie verrückt. Mein Mann Mark ist hier der Guru des Grüns und ständig auf der Suche nach neuen Ideen.


Karen:Offensichtlich werden Ihre Katzengäste sowohl zu Hause als auch im Cat Camp verwöhnt. Was ist der ungewöhnlichste Sonderwunsch, den Sie für einen Ihrer Gäste erfüllt haben?
Virginia:
Nun, einmal mussten wir ein Telefon an ein Katzenohr halten, weil die Hellseherin der Besitzerin ihr sagte, sie solle anrufen. Ich muss jedoch sagen, dass ich mich seit mehr als 12 Jahren um Hunde und Katzen kümmere und Tausende von Anfragen erhalten habe und an diesem Punkt scheinen sie alle normal zu sein!

Karen:Stoßen Sie jemals auf eine Situation, in der die Katze wirklichsollte nichtan Bord sein (abgesehen von dem Offensichtlichen, wie eine URI zu haben)?
Virginia:
Wir akzeptieren keine diabetischen Katzen, weil wir nicht das Gefühl haben, sie angemessen überwachen zu können. Das Insulin dosiert dasSie erhalten zu Hause gute Arbeit mit der Kombination aus Essen und Bewegung, die sie dort ankommen. Wenn eine Katze das Haus verlässt und die Menge an Futter ändert, die sie isst oder die sie trainiert, sind die Insulindosen, die sie erhält, möglicherweise nicht mehr angemessen.

Wir kümmern uns um viele Arten von Katzen. Viele sind sehr menschenbezogen und einfach zu einsam, wenn sie mit nur einem täglichen Besuch eines Katzenbetreuers von zu Hause weg sind. Hier sind ständig Leute da.

Wir kümmern uns aber auch um Katzen, die Angst vor Fremden haben und sich vor dem Katzenbetreuer verstecken. Katzensitter können sich nicht um eine Katze kümmern, die sie nicht finden können. Wir haben Katzen, die Möbel zerreißen oder außerhalb der Katzentoilette pinkeln, wenn ihre Leute weg sind. Diese Art von Schaden ist sehr teuer in der Reparatur.

Es gibt einige Katzen, die diese Erfahrung nicht genießen, aber sie sind tatsächlich ziemlich selten. Sogar Katzen, die beim ersten Mal nervös sind, kommen ein zweites Mal zurück und fühlen sich sehr wohl, weil sie die Routine verstehen. Im Allgemeinen dauert es ungefähr 48 Stunden, bis sich eine Katze angepasst hat.



Karen:Sowohl Sie als auch Ihr Ehemann Mark hatten traditionelle 9-5-Jobs, bevor Sie 1997 das Pet Camp eröffneten. Bedauern Sie es oder ist Pet Camp ein wahr gewordener Traum?
Virginia:
Manchmal vermisse ich einen regelmäßigen Gehaltsscheck und Urlaubszeit, aber ich würde dies nicht gegen irgendetwas eintauschen. Wir treffen jeden Tag fabelhafte Menschen und ihre Haustiere. Und wenn ich ein bisschen müde bin, kann ich einfach einen pelzigen Freund finden und mich gut kuscheln!



Cat Camp Safari Links zum Pet Camp:

  • Katzencamp Safari
  • Pet Camp im Fernsehen
  • Happy Camper Galerie


[FOTOS: Mark Rogers Fotografie für Pet Camp Cat Safari]