Catster Heroes: Die Familie, die zwei Kätzchen aus einer Kiste im Schnee gerettet hat

Am 27. Dezember, nur zwei Tage nach Weihnachten, machte ein Mann auf dem Heimweg von der Arbeit eine überraschende Entdeckung. Die Temperaturen waren unter dem Gefrierpunkt und der Schnee fiel, und als der Mann vorfuhr, um festzustellen, ob die Straßen gepflügt werden mussten, entdeckte er ein orange-weißes Kätzchen, das auf einer Styroporkiste saß. Der umgebende Boden war weiß, daher ist es erstaunlich, dass er die Schachtel überhaupt gesehen hat.


Nachdem er die Straßen geräumt hatte, kehrte der Mann mit seiner Tochter Tara zurück und sie fanden die Kiste im Wald. Es enthielt zwei Kätzchen - und sie waren in einem schlechten Zustand.


'Wir haben gesehen, wie die Kätzchen in der Kiste nach Wärme gekuschelt haben', sagt Tara. „Ihr Zustand war schrecklich. Sie waren eiskalt, schmutzig und krank. Wir waren uns sicher, dass einer von ihnen die Nacht nicht überstehen würde. '




Tara und ihr Vater eilten die Kätzchen nach Hause und badeten sie, um sie aufzuwärmen. Nachdem die Kätzchen namens Cash und Tango ihre erste Nacht überstanden hatten, gingen sie direkt zum Tierarzt, wo ihnen Antibiotika gegen ein Atemwegsvirus und Würmer verabreicht wurden. Zum Zeitpunkt ihrer Rettung waren sie ungefähr drei bis vier Monate alt. Ob sie in der Kiste zurückgelassen wurden oder in ein wildes Katzenhaus gingen, das jemand eingerichtet hatte, weiß niemand.


Langsam wird das Paar rehabilitiert - aber es ist ein fortlaufender Prozess. Einige Wochen nach ihrer Rettung kehrten sie zur Kastration zum Tierarzt zurück und ließen sich aufgrund von Erfrierungen den Schwanz teilweise amputieren. Sie haben sich auch allmählich von ihrem Trauma erholt und beginnen, aus ihren Schalen herauszukommen. Tango, der gesündere der beiden, ist kontaktfreudiger, während Cash zurückhaltender ist, obwohl er sich vollständig von seiner Krankheit erholt hat.


'Tango ist extrem extrovertiert', sagt Tara. „Er läuft überall herum und spielt mit allem, was sich bewegt. Er liebt es zu kuscheln. Cash, der der Kranke der beiden war, ist vollständig genesen; Er ist jedoch eine sehr schüchterne Katze. Er liebt es, in einem ruhigen Raum zu kuscheln, kommt aber nicht gern ins Wohnzimmer. '


Eine Sache, die Tara nicht kommen sah, ist der unerwartete Internet-Ruhm der Katzen. Als sie und ihr Vater die Kätzchen retteten, dokumentierte sie den Prozess und teilte die Fotos auf Imgur. Das Ergebnis war eine enorme Menge an Unterstützung, und die Leute dankten ihnen dafür, dass sie die Kätzchen gerettet und ihre eigenen Rettungsgeschichten geteilt hatten. Die Fotos von Cash und Tango wurden unter anderem auf Reddit, Viral Nova und der Daily Mail veröffentlicht. Sie haben sogar eine eigene Facebook-Seite, auf der Tara Fotos teilt und über ihre Fortschritte informiert.


Die großzügige Online-Rettungsgemeinschaft leistete mehr als nur moralische Unterstützung. Viele Leute auf Reddit und Imgur boten an, Hand anzulegen, da die Kätzchen sich um teure Tierarztrechnungen kümmerten.

'Wir hätten nie erwartet, dass die Geschichte so populär wird', sagt Tara. „Ich muss sagen, dass das Überraschendste die Spenden waren. Wir hatten voll und ganz damit gerechnet, viel Geld für die Tierarztrechnungen auszugeben, aber Reddit und Imgur halfen uns mit ihren Spenden, nicht nur die Rechnungen zu bezahlen, sondern auch die Kätzchenspielzeuge und Lebensmittel zu kaufen, und ein großzügiger Benutzer spendete sogar eine Kitty-Wohnung . ”

Natürlich entschied sich Taras Familie für Cash und Tango, die laut Tara nach dem Verlust mehrerer anderer Katzen 'das Leben in ihr Zuhause zurückgebracht' haben. Mit zwei Hunden im Haus sagt Tara, dass es eine Herausforderung war, Cash und Tango in die Familie zu integrieren.

'Unsere Hunde waren so aufgeregt, neue Tiere zu sehen, dass sie sie ständig jagen und riechen wollten', sagt sie. „Die Katzen waren versteinert und wollten die ganze Zeit kämpfen. Es dauerte lange, sie langsam einzuführen, um jegliche Inzidenz zu minimieren. Für eine Weile hatten wir Angst, dass sie niemals miteinander auskommen würden. “

Glücklicherweise haben sich die Tiere an die gegenseitige Präsenz angepasst und Cash und Tango wachsen und werden von Tag zu Tag gesünder. Sie sind sehr aneinander gebunden - Tara hat auf Imgur gesagt, dass sie nicht gerne getrennt werden. Sie haben Taras Familie in großem Maße überzeugt.

'Sie haben unsere Herzen geschmolzen!' Sie sagt. „Sie sind so süße, gelehrige Katzen. Sie haben uns eine erstaunliche Erfahrung gemacht und im Gegenzug möchten wir ihnen ein liebevolles Zuhause bieten. '

Lesen Sie Rettungsgeschichten über Catster:

  • Was ich bei der Pflege einer Wildkatze in einem sehr kalten Klima gelernt habe
  • Beginnen wir das neue Jahr mit einer Aww-Worthy Rescue Story
  • Der medizinische Offizier der Armee könnte mit einer Gefängnisstrafe zur Rettung einer schwangeren Katze rechnen

Mehr von Angela Lutz:

  • Valor the Blind Kitten macht seinem Namen alle Ehre
  • Ich habe eine Vierteljahreskrise. Niemand versteht außer meiner Katze
  • Vier Möglichkeiten, wie ich Sie danach beurteilen kann, wie Sie meine Katzen behandeln
  • 5 großartige Fakten über die Zunge Ihrer Katze

Über Angela: Diese überhaupt nicht verrückte Katzendame liebt es, ihr Lieblingskleid zu fusseln und tanzen zu gehen. Sie besucht auch das Fitnessstudio, den veganen Kaffeehaus und das warme Sonnenlicht auf dem Boden des Wohnzimmers. Sie genießt eine gute Katzenrettungsgeschichte über Freundlichkeit und Anstand, die die Chancen überwindet, und sie ist eine begeisterte Empfängerin von Kopfnüssen und Schnurren von ihren beiden Katzen Bubba Lee Kinsey und Phoenix.