Schauen wir uns einige seltsame Dinge an, die Katzen essen

Als zum ersten Mal eine Apfelscheibe auf den Küchenboden fiel und Casey, mein orangefarbener Tabby, meine Hunde Kona, Cleo und Bujeau überholte, um sie mit scheinbar wunderbarer Freude zu verzehren, wurde mir klar, dass der pingelige Spitzname, der oft auf allen Katzen steht, nicht so ist verdient - noch genau. Tatsächlich erhielt ich bei einer einfachen Umfrage unter meinen Facebook-Haustierfreunden sofort eine Lawine von Beispielen für unerwartete Küchenpräferenzen ihrer gesunden und glücklichen Katzen.


Seltsame Dinge, die Katzen essen - Futter

Warte eine Minute. Katzen sind obligate Fleischfresser. Sie sollen fest verdrahtet sein, um Fleisch zu suchen und einen Großteil des Proteins in ihrer Ernährung zu konsumieren, um gesund zu bleiben. Warum also die Anziehungskraft auf Maiskolben oder eine Scheibe Wassermelone? 'Es gibt viele Katzen, die sich für das interessieren, was wir herkömmlicherweise als' seltsames 'Futter für Katzen betrachten', sagt Michele Forbes, D.V.M., Tierarzt und Mitinhaber des Compassionate Care Animal Hospital in Ann Arbor, Michigan. „Ja, sie sind obligate Fleischfresser, was bedeutet, dass sie Protein in ihrer Ernährung benötigen, um zu überleben. Der Geruchssinn ist für Katzen sehr groß, aber wir wissen jetzt, dass Katzen auch von Formen und Texturen angezogen werden. “

Tierärzte vermuten, dass einige Katzen von diesem gebutterten Maiskolben angezogen werden, der aufgrund der lustigen Textur, die die Körner auf ihren Zähnen haben, ungeschützt auf Ihrem Teller bleibt. Und obwohl theoretisch vermutet wird, dass Katzen keine Rezeptoren für süßen Geschmack haben, kann der Reiz der Wassermelonenscheibe auf den hohen Wassergehalt der Frucht und nicht auf ihre Süße zurückzuführen sein. (Hinweis: Halten Sie Kätzchen von den Samen fern, da diese für Ihre Katze nicht so gut sind.)


Seltsame Dinge, die Katzen essen, die kein Futter sind

Einige Katzen fühlen sich jedoch zu Non-Food-Produkten wie Plastiktüten und Papier hingezogen. Jessica Dwyer, die in Bellevue, Washington, ein professionelles Geschäft für Haustierbetreuung nur für Katzen betreibt, gibt bekannt, dass Leo, ihr orangefarbener Tabby, der 17 Jahre lang lebte, eine lebenslange Anziehungskraft auf Papier und Plastik hatte.

'17 Jahre lang hatte ich nirgendwo im Haus eine einzige Zeitung', sagt Dwyer. 'Ich musste meiner Familie eine Liste mit Do's und Don's geben, als sie bei uns blieben, und ich gab ihnen immer eine spezielle kleine Schachtel, um ihre Papiere zu verschließen. Es gelang ihm immer noch, in ihre Koffer zu steigen und ihre Papiere zu essen. Ich musste immer Plastik verstecken, aber er hat es immer geschafft, Schubladen und Schränke zu öffnen, um zum Plastik zu gelangen und es zu essen. “


Dr. Forbes bietet Katzen wie Leo diese Erklärung an: „Katzen mögen das Knistern, das Plastiktüten verursachen, und können von dem tierischen Protein angezogen werden, das bei der Herstellung von Plastiktüten verwendet wird. Bei einigen Katzen kann das Kauen oder Essen von ungenießbaren Gegenständen wie Papier (ein Zustand namens Pica)… auf einen neurologischen Zustand, einen zugrunde liegenden medizinischen Zustand oder einen möglichen Mangel an Umweltanreicherung zurückzuführen sein. Da die Möglichkeit einer Darmobstruktion besteht, wenn eine Katze ein Non-Food-Produkt einnimmt, empfehle ich Ihnen auf jeden Fall, Ihren Tierarzt anzurufen und dessen Rat einzuholen. “



Katzen, die Käfer, Nagetiere oder andere Tiere fressen

Für Katzen mit Zugang im Freien oder für Katzen im Haus, die das „Glück“ haben, einem Vogel, einer Maus, einer Ratte oder einer Eidechse zu begegnen, die im Haus eindringen, sind ihre Jagdfähigkeiten auf Hochtouren. Diese Tiere repräsentieren Jagdpreise für Ihre Katze. Sie können aber auch Krankheitsüberträger wie die Vogelgrippe sein oder Gift von Schädlingsbekämpfungsunternehmen gefressen haben, das Ihre Katze jetzt ebenfalls aufgenommen hat. Wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt (und bringen Sie die zu testende getötete Beute mit), sobald die frühesten Anzeichen einer Krankheit bei Ihrer Katze vorliegen.


Einige Hauskatzen, wie meine Katze Casey, freuen sich, wenn eine eigensinnige Motte, eine Fliege oder ein Blitz ins Haus steigt. Die Luftjagd erfolgt mit Casey, der auf Theken fliegt und auf das Sofa springt, um einen geflügelten Eindringling zu verfolgen, zu fangen und (igitt) zu essen.

Die Gelegenheit 'Mahlzeit' von unglücklichen Käfern durch Ihre Katze ist normalerweise harmlos. Wenn Ihre Katze jedoch nach dem Verzehr eines Insekts Anzeichen von Krankheit zeigt, wie z. B. Erbrechen, Sabbern oder Taumeln, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.


'Zögern Sie nicht, Ihren Tierarzt anzurufen und zu sagen:' Meine Katze hat gerade einen Blitz gefressen oder einen Teil einer Maus getötet und gefressen. Ist das in Ordnung? ', Sagt Dr. Forbes. 'Es ist wichtig, ein gutes Verhältnis zu Ihrem Tierarzt zu haben. Eine Fliege im Haus ist sehr unterhaltsam für Ihre Katze zu jagen. Aber wenn eine Katze im Haus einer Wespe nachjagt und in den Mund gestochen wird und seine Zunge anschwillt, ist dies ein medizinischer Notfall, der definitiv sofortige tierärztliche Hilfe erfordert. “

F: Was ist das seltsamste menschliche Futter, das Ihre Katze gegessen hat?

Hier sind einige Antworten von Katzenfreunden aus ganz Nordamerika:


Holly Cook aus Seattle verrät, dass Chrissy Cat ein großer Fan von Butter und Kartoffelchips ist.

Jeanne Kudich aus Jackson, Michigan, hat zwei Katzen mit seltsamen Essgewohnheiten. „Mozart mag grüne Oliven. Tommy mag alles Milchprodukte… Joghurt, Käse, Eis. Oh, und er hat einen Teil eines Peep (den zuckerhaltigen Ostergenuss in Form eines Kükens) gegessen und schien es zu mögen. “


Melissa Boesch aus Dallas, Texas, war zu den Mahlzeiten definitiv mit ihrer verstorbenen Katze Tex verbunden. „Er liebte Spargel. Ich könnte ein Ende eines Speers in meinen Mund stecken, und er würde vom anderen Ende essen, á laLady und The Trampmit Spaghetti. '

Kat-Renee Kittel aus Wichita, Kansas, berichtet: „Als einer meiner Pfleger ein Kätzchen war, aß er gerne Erdnussbutter. Meine Katie Too, jetzt 13 Jahre alt, leckte Erdbeeren als Kätzchen und spielte mit Sellerie. “

Nicole Sours Larson aus San Diego, Kalifornien, schreibt: „Amy liebt Salat, besonders Romaine. Alexander liebte Tamales, aber nur, wenn er zu Hause mit Schmalz hergestellt wurde. Er liebte auch geräucherten Lachs und Carne Asada. “

Cindy Vet aus Decatur, Georgia, hat eine große Liste seltsamer Futterfavoriten für ihre Katzen Tigger und Oso: „Pizzakruste, Thunfischsaft aus der Dose, Joghurt, Pekannüsse, Brot, Käse und Doritos. Tigger würde mit dem Kopf voran in die Tasche von Doritos gehen. Oso hat die Tasche zerstört, um sie zu öffnen, und dann mit seiner Pfote die Chips herausgeschöpft. “

Erzähl uns:Was ist das Seltsamste, was Ihre Katze jemals gegessen hat? Hat es zu einem Ausflug zum Tierarzt geführt?

Vorschaubild: Fotografie bazilfoto | Thinkstock.

Arden Moore ist eine Beraterin für Tierverhalten, Autorin und Erste-Hilfe-Ausbilderin für Haustiere, die häufig praktische Kurse mit ihrer coolen Katze Casey und dem sehr toleranten Hund Kona unterrichtet. Jede Woche moderiert sie die Oh Behave Show im Pet Life Radio. Erfahren Sie mehr unter ardenmoore.com und folgen Sie Arden auf Facebook und Twitter unter @ArdenKnowsPets.

Anmerkung des Herausgebers:Haben Sie das neue Catster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartebereich Ihres Tierarztbüros? Klicken Sie hier, um Catster zu abonnieren und das zweimonatliche Magazin zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Klicken Sie hier, um mehr über Katzenfutter auf Catster.com zu erfahren:

  • Ist das kostenlose Füttern von Katzen der beste Weg, um Ihre Katze zu füttern?
  • 6 Tipps zur Auswahl der richtigen Katzenfutterschalen
  • Alles über Katzendiäten - Wie und warum Sie Ihre Katze sicher ernähren können