Sprechen wir über den Katzenträger: Liebt oder hasst Ihre Katze ihn?

Katzenträger sind eine Tatsache des Katzenlebens. Katzen müssen ab und zu reisen - zumindest zu Tierarztbesuchen - und der Spediteur ist ein Muss, wenn es um sicheres Reisen geht. Die meisten Katzen wissen genau, was passiert, wenn sie den Träger entdecken, und sie heben ab wie eine Fledermaus aus der Hölle. Andere Kätzchen haben nichts dagegen - esistImmerhin eine Art Kiste.


Meine drei Katzen sind auf der ganzen Linie, wenn es um den Träger geht. Cosmo will absolut nichts damit zu tun haben. Er ist nie bereitwillig hineingetreten und rennt zu den Hügeln, wenn es erscheint. Das Lustige ist, er ist der einzige, der nicht jammert und während Autofahrten Aufhebens macht. Nachdem er mit meinen lauthalsigen Mädchen gereist ist, ist seine Stille willkommen.

Phoebe needs absolutely no coaxing.


Manchmal, wenn das Haustiertaxi draußen sitzt und er daran vorbeigehen muss, weicht er aus, um so weit wie möglich davon wegzugehen. Es ist, als ob er denkt, dass es eine Art schwarzes Loch ist, das ihn anlockt. Ich weiß, dass sich die Katzen daran gewöhnen sollten, wenn Sie den Träger die ganze Zeit weglassen. Ich habe es versucht, und obwohl es für Saffy einen Unterschied machte, hatte Cosmo nichts davon.

Cosmo:


Saffy war nie jemand, der den Träger liebte, aber als er eine Weile im Wohnzimmer saß, grub sie sich ein- oder zweimal hinein. Als sie das tat, war ich schnell mit der Kamera und erstellte einige lustige Fototermine für meinen Blog. Sobald ich die Kamera gepackt und ein paar Aufnahmen gestohlen hatte, verließ sie natürlich den Träger und ging nie wieder freiwillig hinein. Ich bin sicher, sie hat das getan, nur um mich zu irritieren.



A rare shot of Saffy inside the carrier. This was shortly before she jumped ship.


Einmal im Auto, lässt Saffy mit tiefem, stöhnendem Heulen los. Sie war unzählige Male beim Tierarzt, aber jedes 'Lied' ist ein Klagelied der Verzweiflung. Manchmal singe ich mit - wir haben verrückte harmonisierende Fähigkeiten, wenn es um Klagelieder geht. Außerdem vergeht die Zeit irgendwie schneller.

Wenn die Tür des Trägers offen ist, findet Phoebe in wenigen Minuten ihren Weg hinein. Sie liebt die gemütliche kleine Höhle und wird dort stundenlang ein Nickerchen machen. Aus diesem Grund habe ich nie Probleme, sie ins Haus zu bringen, wenn es Zeit ist zu reisen. Sicher, sie ist überall auf dem Gepäckträger, wenn die Tür geöffnet ist, aber sobald ich die Tür schließe und sie zum Auto transportiere, ist sie plötzlich sicher, dass sie bald sterben wird. Sie gibt diese kleinen hohen, abgeschnittenen Stallungen für die gesamte 10-minütige Fahrt zum Büro des Tierarztes ununterbrochen frei. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass sich diese 10 Minuten wie 10 Stunden anfühlen. Mindestens.


Phoebe hearts the Pet Taxi ... when the door

Wenn wir nach Hause zurückkehren, meidet sie den Träger für ein paar Tage. Dann vergisst sie alles über die Qual der Autofahrt und klettert zurück in das Ding. Die arme Katze leidet unter einer Kombination aus posttraumatischer Belastungsstörung und Verlust des Kurzzeitgedächtnisses.


Meine drei Katzen haben ein trägerbezogenes Verhalten gemeinsam. Sobald einer von ihnen von einem Tierarztbesuch zurückkehrt und aus den Grenzen des Haustiertaxis entlassen wird, eilen die beiden anderen sofort herbei, um die Katze und den Träger zu riechen. Es ist, als wäre die frisch geprüfte Katze gerade von einer außerirdischen Entführung zurückgekehrt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie denken müssen: 'Wir sind die nächsten.'

Wie reagiert Ihre Katze auf den Träger? Sag es uns in den Kommentaren!


Über den Autor:Angie Bailey ist ein doofes Mädchen mit Sommersprossen und einem riesigen Lächeln, das möchte, dass jeder ihre Freundin ist. Liebt den Humor von Jungen vor der Pubertät, Wortspiele, das Verfassen von Parodien und das Nachdenken über Katzen, die Menschen Dinge tun. Schreibt Catladyland, einen Blog über Katzenhumor und eine verfasste Whiskerliste: die Kitty-Kleinanzeigen, ein albernes Buch über Katzen, die sich drehen und online handeln. Partner in einer Produktionsfirma und schreibt und handelt in Comedy-Web-Serien, die Menschen möglicherweise beleidigen oder nicht. Mutter von zwei Menschen und drei Katzen, die alle wollen, dass sie ihnen Nahrung macht.

Lesen Sie mehr von Angie Bailey:

  • Manchmal irritieren mich meine Katzen - ich fange an zu denken, dass es beabsichtigt ist
  • 8 Mal habe ich versucht, ein Foto von meinen Katzen zu machen ... und bin gescheitert
  • Fotos von 12 Katzen, die versuchen sich zu verstecken ... und scheitern
  • 8 Ausreden, die Ihre faule Katze geben würde, wenn sie zu spät zur Arbeit kommt
  • Durch meine Katzen fühle ich mich wie ein Kind - das erklärt mein kindliches Verhalten
  • Tabby mit Whisker-Fetisch sucht Siamesen mit Fischatem: 8 persönliche Anzeigen von Katzen
  • Warum ja, ich singe zu meinen Katzen - du meinst, du nicht?