Maine Coon Adoptions rettet 'Die Hunde der Katzenwelt'


Maine Coons sind freundlich, entspannt und größer als die durchschnittliche Katze. Sie werden oft als 'Hunde der Katzenwelt' bezeichnet. Werfen Sie flauschige Bäuche und atemberaubende Mähnen in die Mischung, und diese Katzen können fast jeden bezaubern - einschließlich meiner Eltern, die kein weiteres Haustier wollten, bis sie Athella, eine Mischung aus Maine Coon, kennenlernten. Elaine Lyford-Nojima, Gründerin von Maine Coon Adoptions in Oakland, CA, hat sich vor einigen Jahren ebenfalls in die Rasse verliebt, als sie eine Maine Coon namens Buzz adoptierte.

'Er war die größte Katze der Welt', sagt sie. 'Er hatte einfach eine so entzückende Persönlichkeit und einen so entzückenden Geist.'


Lyford-Nojima gründete Maine Coon Adoptions vor mehr als einem Jahrzehnt und konzentrierte sich hauptsächlich auf Maine Coons und Maine Coon-Mischungen - obwohl jede Katze in Not willkommen ist. Maine Coon Adoptions besteht aus einem Netzwerk von 15 bis 20 Pflegeheimen. Die Organisation hat mehr als 1.600 Katzen gerettet und adoptiert. Allein im letzten Jahr fanden sie ein Zuhause für 255 Katzen, von denen 24 Prozent über sieben Jahre alt waren oder besondere Bedürfnisse hatten.

Maine Coon Adoptions rescued Pickles, this impossibly adorable kitten.


Maine Coon Adoptions rettet einige ihrer Kätzchen aus Hochtötungsunterkünften in der Bay Area, wo laut Lyford-Nojima sieben von zehn Kätzchen eingeschläfert werden. Vor kurzem war ein High-Kill-Tierheim in Sacramento mit 240 Katzen überfordert, und sie würden nach dem Zufallsprinzip damit beginnen, Kätzchen einzuschläfern.



„Und das ist äußerst typisch - multiplizieren Sie das mit jedem Tierheim in der Umgebung“, sagt Lyford-Nojima. Ich denke, dies ist kein Miss America-Wettbewerb. Wir führen nicht nur die besten und flauschigsten. Wir konzentrieren uns auf Maine Coons, aber wenn wir uns ein anderes Kätzchen schnappen können, das getötet wird, werden wir versuchen, es zu schnappen. '


Handsome Herbie had a tough time before Maine Coon Adoptions got him in a foster home and slowly taught him to trust.

Zusätzlich zu den Tierheimen rettet Maine Coon Adoptions viele Katzen aus ländlichen Tierheimen im kalifornischen Central Valley, wo die Ressourcen knapp sind und Katzen oft vergessen werden und wenig oder keine Hoffnung auf Adoption haben. Die Gruppe arbeitet auch mit Fallenstellern in der Gegend zusammen, um nicht wilde Katzen von der Straße zu retten, die höchstwahrscheinlich von ihren Familien verlassen wurden. Viele Katzen aus diesen Situationen sind älter und schwerer zu adoptieren, und viele Rettungsgruppen verfügen nicht über die finanziellen Mittel, um zu helfen - aber das ist die Spezialität von Maine Coon Adoptions.


'Das ist nur meine eigene Verpflichtung, einen 11-jährigen Maine Coon zu retten und zu erkennen, wie großartig diese lebenserfahrenen Kätzchen sind', sagt Lyford-Nojima. 'Wir nennen sie nicht' alt 'oder' Senioren '. Wir nennen sie' lebenserfahren 'oder' reif '.'

Edna is currently available for adoption and waiting patiently for her forever home. According to Maine Coon Adoptions founder Elaine Lyford-Nojima,


Potenzielle Adoptierende können Maine Coon Adoptions online über Facebook, YouTube und deren Website finden. Sie müssen einen Antrag stellen und sich einem detaillierten Überprüfungsprozess unterziehen, bevor sie eine Katze treffen dürfen. Sie müssen auch in Kalifornien leben, da Maine Coon Adoptions keine Katzen außerhalb des Staates versendet. Und egal was passiert, wenn eine Adoption nicht funktioniert, wird Maine Coon Adoptions die Katze immer zurücknehmen. Tatsächlich hat Lyford-Nojima kürzlich eine Katze, die sie vor acht Jahren adoptiert hat, wieder in ihr Haus aufgenommen, nachdem sein Besitzer verstorben war.

'Sobald ein Kätzchen in unserer Obhut ist, sind sie unsere Katze', sagt sie. 'Wir möchten sicherstellen, dass sie für den Rest ihres Lebens gesund und munter sind.'


A trio of Maine Coons hard at work.

Der Nachteil der Rettung älterer Kätzchen und Kätzchen mit besonderen Bedürfnissen sind die Kosten. Letztes Jahr gab Maine Coon Adoptions 102.000 US-Dollar beim Tierarzt aus, wobei jede Katze durchschnittlich 525 US-Dollar kostete, um überprüft und zur Adoption bereit zu sein, einschließlich Zahn- und Blutuntersuchungen, Spay oder Neutrum, Impfstoffen, Mikrochips sowie Wurm- und Parasitenbehandlung. Durch diese Pflege hört Lyford-Nojima immer, wie glücklich und gesund ihre Katzen aussehen.

'Ich behandle all diese Katzen so, als wären sie meine eigenen', sagt sie. 'Viele von ihnen hatten in ihrem Leben viel Leid und Vernachlässigung, und wir wollen nicht, dass das so weitergeht.'

Eine Möglichkeit, wie die gemeinnützige Organisation Spenden für die Pflege ihrer Kätzchen sammelt, ist der Verkauf von 12-Monats-Kalendern mit einigen der denkwürdigsten Bewohner von Maine Coon Adoptions (der Kalender 2013 wird Anfang Dezember verfügbar sein). Der Kalender bringt nicht nur Geld ein, sondern ermöglicht es Freiwilligen auch, einige erstaunliche Geschichten zu teilen. Einer der jüngsten Favoriten von Lyford-Nojima war eine 10-jährige Katze namens Millie, die ihr ganzes Leben im Hinterhof einer älteren Frau verbracht hatte und untersozialisiert war.

Former stray Rio has diabetes and was going to be euthanized before Maine Coon Adoptions stepped in. Now he

'Als ich sie bekam, war sie so wild', sagt Lyford-Nojima. 'Ich musste sie in einen Käfig stecken und den Käfig von allen Seiten abdecken, und die einzige Möglichkeit, Futter in den Käfig zu bekommen, bestand darin, wilde Katzenhandschuhe anzuziehen.'

Lyford-Nojima brachte Mille zu ihrem Tierarzt und sagte ihm, dass sie möglicherweise über den Kopf gekommen ist - 'was nach all diesen Katzen eine ziemliche Aussage ist.' Aber der Tierarzt vermutete, dass Millies Rinde schlimmer war als ihr Biss. So arbeitete Lyford-Nojima weiterhin mit ihr zusammen, ebenso wie mehrere Freiwillige von Maine Coon Adoptions, auch bekannt als Kitty Cuddlers, die in dem Zweizimmer-Nebengebäude von Lyford-Nojima, das speziell ihren Pflegern gewidmet ist, Kontakte knüpfen und Katzen pflegen.

Als Millie es sich bequemer machte, lösten sich die Handtücher langsam aus ihrem Käfig. Als Millie beobachtete, wie die anderen Katzen mit Menschen interagierten, erfuhr sie, dass sie an einem sicheren Ort war. Im Laufe einiger Monate wechselte sie von völlig ängstlich zu freundlich. Sie fand sogar ihr Zuhause für immer bei einer jährlichen Adoption, die von der örtlichen Tierschutzorganisation Maddie's Fund gesponsert wurde, wo mehr als 2.500 Tiere an einem einzigen Wochenende ein neues Zuhause finden.

'Millie ist ein besonderer Schatz von mir', sagt Lyford-Nojima. Sie zeigte solchen Mut und Vertrauen - und sie riskierte und fand heraus, dass es in Ordnung war. Und das finde ich sehr bewegend. Ich danke unseren Freiwilligen, den Kitty Cuddlers, die im Laufe der Zeit geduldig mit ihr zusammengearbeitet haben. Unsere Freiwilligen sind die wahre Stärke von Maine Coon Adoptions. '

Kennen Sie einen Rettungshelden, eine Katze, einen Menschen oder eine Gruppe, die wir auf Catster profilieren sollten? Schreiben Sie uns unter [email protected]