Mobile Vet Care - 4 Vorteile und 1 Nachteil

ich habedreiArtikel fällig Montag,zweikleine Nichten, die den Kuchen und meine Theke in der Küche vereisen undeinerrettete Tortie mit einem Schleimball von der Größe des Golfs von Mexiko, der an ihrem rechten Nasenloch baumelte. Versuche mich nicht zu beneiden. Ich habe nicht das Herz, den Kindern zu sagen, dass sie mitten im Kuchen aufhören müssen. Ich habe auch nicht die Geduld, meine autophobe Katze in einen Träger zu locken und uns alle enttäuscht (und möglicherweise erbrochen) durch den schrecklichen Verkehr zum Tierarzt zu ziehen. Ich entscheide mich, Schurke zu werden und eine mobile Tierarztgruppe mit hervorragenden Bewertungen auf Yelp anzurufen.


'Wir können in zwei Stunden da sein, wird das für dich funktionieren, Thea?' Fragt die Rezeptionistin. 'OK', schaffe ich es überrascht zurück zu murmeln. Sicher genug, in weniger als zwei Stunden sind Dr. Sabrina Castro und ihre engelhafte Assistentin Bethany Zering in meinem Wohnzimmer und sprechen sanft mit meiner kranken Katze Tsunade und untersuchen sie.

Dies für den gleichen Preis, den ich bezahlt hätte, um meine Nägel in einem überfüllten Wartezimmer zu beißen, das mit anderen armen, kranken Tieren und ihren ebenso verrückten menschlichen Wächtern vollgestopft ist.


Schauen wir uns die vier besten Gründe an, warum Sie Hausarzt aufsuchen sollten und wann Sie sich für den traditionellen Tierarzt entscheiden sollten.

1. Hausbesuche beim Tierarzt bedeuten mehr Zeit und Aufmerksamkeit für den Arzt

'Sie können sicher sein, dass die Aufmerksamkeit Ihres Arztes bei der häuslichen tierärztlichen Versorgung ausschließlich auf Ihr Haustier gerichtet ist, nicht auf den Hund im anderen Raum', sagt Ali Shahid, Mitbegründer von Vetted Pet Care.


Dr. Castro verbrachte über eine Stunde in meinem Haus, um Tsunade sanft zu untersuchen, die wahrscheinliche Ursache ihrer URI (Infektion der oberen Atemwege) zu ermitteln und die notwendigen Medikamente vorzubereiten, die ich ihr für eine Woche geben würde.



Was mich erstaunt hat, war zu Beginn des Besuchs, dass Dr. Castro und Bethany ruhig mit mir plaudertenwartetendamit Tsunade es sich bequem genug macht, um unter dem Sofa hervorzukommen. (Ich wünschte, mein Arzt würde darauf warten, dass ich mich beruhige und unter ihren Möbeln hervorkomme, wenn ich sie besuche.)


2. Mobile Vet Care erspart Ihrer Katze einen Zusammenbruch

Die meisten Katzen hassen es, zum Tierarzt zu gehen. Wenn die Autofahrt sie mental nicht erledigt, gibt es immer den Warteraum. Bis sie untersucht werden, ist es nicht schön.

'Stellen Sie sich vor, wie beunruhigend es ist, in ein Krankenhaus zu gehen, all die ungewohnten, beängstigenden Anblicke und Geräusche', sagt Shahid. 'So fühlen sich die meisten Haustiere, wenn sie zum Tierarzt kommen.'


3. Mobile Vet Care kann auch sparenDuauch ein Meltdown

Wenn Sie: Kinder haben, ältere Eltern betreuen, einen Haushalt mit mehreren Katzen oder Haustieren haben, nicht fahren, gesundheitliche Probleme haben, von Arbeit überflutet sind oder einfach eine Katze rechtzeitig impfen lassen müssen - zu Hause Tierarztpflege kann Ihre Gesundheit retten.

Sie haben nicht wirklich einen freien Nachmittag, um sich einem Folgetermin zu widmen? Einige mobile High-Tech-Tierärzte bieten FaceTime-Follow-ups zu Hause an.


4. Hausbesuche Tierärzte verändern die Sterbehilfe

Es ist für alle, einschließlich eines fürsorglichen Tierarztes, schwierig zu beobachten, wie sich Tierhalter in einem sterilen Büro, das vor Ablenkungen brummt, von Mitgliedern ihrer Tierfamilie verabschieden.

Immer mehr Tierärzte bieten häusliche Hospizpflege für Katzen sowie Hausbesuche zur Sterbehilfe an. Diese Art der medizinischen Unterstützung kann es Ihnen ermöglichen, sicherzustellen, dass die letzten Stunden Ihrer Katze an ihrem Lieblingsplatz mit seinen Lieblingsleuten an seiner Seite verbracht werden.


Wann ist Mobile Vet Care nicht die beste Option?

Hausbesuche funktionieren nicht bei Unfällen oder akuten Krankheiten.

Gelegentlich stoßen Sie auf Tierärzte, die vorab geplante Operationen für Kunden mit Katzen zu Hause durchführen. Die meisten Hausarzt-Tierärzte sind jedoch nicht für Notaufnahmen ausgestattet, für die Röntgengeräte und die für die Notaufnahme erforderlichen Medikamente erforderlich sind .

Noch haben nicht alle Gebiete mobile Tierärzte.

Selbst wenn ein Zug schicker mobiler Tierärzte durch Ihre Stadt fährt, ist Ihr normaler Büro-Tierarzt zweifellos immer noch der beste Arzt in der Region.

Machen Sie einige Online-Hausaufgaben, holen Sie sich Empfehlungen von Freunden und probieren Sie ein paar Hausarztbesuche aus, um herauszufinden, wer der beste Pfleger für Ihre fabelhafte Katze ist.

Besuchen Sie die American Association of House Call Veterinarians, um herauszufinden, ob es in Ihrer Nähe einen qualifizierten mobilen Tierarzt gibt.

Thea Fiore-Bloom, PhDist eine Kunst- und Kulturjournalistin, die viele Tage an ihrem Schreibtisch verbringt und Diktate von ihren beiden derzeit schleimfreien Musen Tsunade und Totoro nimmt.

Lesen Sie mehr über Katzen und Tierärzte auf Catster.com:

  • Wann Sie einen Notfall-Tierarzt anrufen und wie Sie einen für Ihre Katze finden
  • 11 Katzen-Notfälle, die sofortige Aufmerksamkeit des Tierarztes erfordern
  • Was tun, wenn Sie Hilfe bei Tierarztrechnungen benötigen?