Türkischer Van

Der türkische Van, eine der ältesten Rassen der Phantasie, verzaubert und begeistert seit Tausenden von Jahren Katzenliebhaber. Die aus Zentral- und Südostasien stammende Rasse wird am häufigsten mit der Region des Van-Sees in der Türkei in Verbindung gebracht, wo sie als nationaler Schatz gilt. Die Menschen lieben die Rasse so sehr, dass die Katze auch in Europa und den USA zu einem Favoriten geworden ist und Anerkennung für ihr ausgeprägtes Muster und ihre lebhafte, freundliche Art findet.


Beschäftigte Rasse

'Der türkische Van hat viele außergewöhnliche Persönlichkeitsmerkmale', sagt Erica Tadajewski, eine Züchterin aus Michigan. 'Eine ist die Art und Weise, wie sie so im Einklang mit den Menschen sind und sie glücklich machen wollen.'

Wie Erica erklärt, ist der türkische Van tief mit ihren Lieblingsleuten verbunden - und diese Favoriten sind nicht immer die Mitglieder ihres eigenen Zuhauses. Die Katze zeigt ihre Liebe durch liebevolle Aufmerksamkeit. Mit anderen Worten, ein Van, der Sie liebt, wird wahrscheinlich dicht an Ihrer Seite bleiben und in Ihren Schoß klettern, um Ihre Wange zu küssen oder sich für ein Nickerchen zusammenzurollen.


Die Katze hofft auf viel Aufmerksamkeit im Gegenzug. 'Der Besitzer des türkischen Lieferwagens muss jemand sein, der eine interaktive Katze will', sagt Erica.

Diese sehr beschäftigte Rasse lebt von Aktivität. Der Van hat eine intelligente, neugierige Natur, die sie dazu bringt, alle Ecken und Winkel des Hauses zu untersuchen, insbesondere die in hohen Lagen. Interaktives Spielen ist eine der Lieblingsbeschäftigungen der Katze. Zum Beispiel wird der Van Fetch spielen, solange sie Sie überzeugen kann, den Ball zu werfen.


Wenn die Katze jedoch ohne Spielkameraden auf sich allein gestellt ist, entwickelt sie ihre eigenen Aktivitäten - solche, die ihre Besitzer möglicherweise nicht zu schätzen wissen! Aus diesem Grund ist der Van normalerweise am besten, wenn er viele Spielsachen und / oder einen Kumpel zum Spielen hat.



Der türkische Van hat auch einen Ruf als Katze entwickelt, die Wasser liebt. Als sich die Rasse im Laufe der Jahre in ihrem Heimatland weiterentwickelte, lernte sie wahrscheinlich, in den örtlichen Bächen und Flüssen nach Fischen zu suchen, und hat möglicherweise gelernt, dass ein schnelles Bad im Wasser ein guter Weg ist, um sich abzukühlen. Und während der Van heutzutage möglicherweise keinen Pool zum Abkühlen sucht, berichten viele Besitzer, dass ihre Vans das Wasser während der Badezeit zu genießen scheinen.


Erstaunliches Aussehen

Ein aktiver Lebensstil voller Laufen, Springen und Klettern (und vielleicht ein bisschen Schwimmen) trägt zum muskulösen Körpertyp des türkischen Vans bei, den Erica mit dem eines Schwimmers vergleicht.

'Ihre sehr breite Brust ist breiter als die Hüften, die sich zu fast nichts verjüngen, wie der Körper eines muskulösen Schwimmers', sagt sie und bemerkt, dass die Katze typischerweise beeindruckende, schwere Hinterhand entwickelt. „Sie sind schwerer als sie aussehen. Wenn Sie sie [zum ersten Mal] aufheben, erwarten Sie nicht das Gewicht, das Sie gerade angehoben haben. “


Obwohl die Rasse drei bis fünf Jahre dauern kann, bis sie ausgewachsen ist, können ausgewachsene männliche Vans mehr als 20 Pfund wiegen, während erwachsene Frauen 15 Pfund erreichen können. Sowohl junge Katzen als auch Erwachsene genießen ein gutes Aussehen, das durch hohe Wangenknochen, ausdrucksstarke Augen und einen großen, bürstenartigen Schwanz verstärkt wird.

Die Krönung des Aussehens des türkischen Vans ist ihr weicher, halblanger Mantel. 'Wenn Sie eine berühren, kann nichts die weiche Kaschmir-Textur beschreiben', sagt Erica.


Und dann gibt es das sofort erkennbare 'Van' -Mantelmuster, bei dem die Farbe fast ausschließlich auf Gesicht und Schwanz der Katze erscheint (einige kleine Flecken auf dem Körper sind im Rassestandard zulässig). Während der Körper und die Beine des türkischen Vans fast reinweiß bleiben, können Schwanz und Gesicht eine Reihe von Farben aufweisen, darunter reines Weiß, Rot, Creme, Schildpatt, verdünntes Schildpatt, Schwarz, Blau, schwarzer Tabby, blauer Tabby, Torbie und verdünnter Torby. Die Katzenaugen können bernsteinfarben, blau oder ungerade sein (eine von jeder Farbe).

Als langhaarige Katze braucht der türkische Van gelegentlich Pflege, aber nichts Übermäßiges. „Ein Bürsten einmal pro Woche ist genug; im Frühling und Herbst können Sie dies etwas erhöhen “, sagt Erica.


Van Geschichte

Das einzigartige Aussehen des türkischen Lieferwagens half der Katze, ihren Weg in die Vereinigten Staaten zu finden, mit einem ersten Stopp in England. „Als die britischen Bürger Laura Lushington und Sonia Halliday 1955 Van Lake fotografierten, waren sie von den wunderschönen Van-Katzen der Region fasziniert“, erklärt Erica.

Lushington erhielt ein Paar Van-Katzen vom türkischen Tourismusverband und begann ein Zuchtprogramm, als sie nach England zurückkehrte. Der türkische Van wurde 1969 in England zu einer voll anerkannten Reinrasse, und die ersten Van-Kätzchen kamen in den 1970er Jahren in die USA.

Durch die harte Arbeit vieler engagierter Züchter wurde der türkische Van 1979 in der International Cat Association und 1994 in der Cat Fanciers 'Association als Meister anerkannt. Seitdem hat das Interesse an der Rasse stetig zugenommen, obwohl der türkische Van weiterhin besteht eine relativ ungewöhnliche Rasse.

Wenn Sie das Glück haben, einen türkischen Van in Ihrem Haus willkommen zu heißen, bereiten Sie sich auf viele Jahre begeisterter Zuneigung dieser süßen, neugierigen, schönen Katze vor. Die schöne Rasse hat Hunderte von Jahren damit verbracht, sich zu dem idealen Haustier zu entwickeln, das sie heute ist.