Videos, die wir lieben: 5 Wege, wie Katzen mit existenziellen Krisen umgehen

Zu jeder Zeit scheint es, als ob jemand, den ich kenne, eine existenzielle Krise hat, nachts wach liegt und sich mit unbeantwortbaren Fragen quält: Was ist, wenn ich nur meinen Facebook-Account deaktiviere? Wo sind die letzten fünf Jahre geblieben? Wo habe ich meine Autoschlüssel gelassen? Warum sind Artischocken so komplex und schwer zu essen für so wenig Belohnung? Was bedeutet das alles?


Die gute Nachricht ist, dass Katzen regelmäßig existenzielle Krisen haben und wirklich gut mit den daraus resultierenden psychischen und emotionalen Folgen umgehen können. Lassen Sie sich von den fünf Katzen in diesen Videos zeigen, was sie tun, um wieder glücklich zu werden.

1. Sie kacken in eine Kiste und bezahlen die Rechnungen nicht


Eine Sache, die Ihrer Katze hilft, mit existenziellen Krisen umzugehen: Sie ist sich ziemlich bewusst, wie viel Zeug saugt. Sicher, vielleicht wird sie gestresst, wenn Sie sie eine Stunde zu spät füttern, und sie ist überzeugt, dass der Tag, an dem Sie staubsaugen, definitiv der Tag ist, an dem sie sterben wird, aber zum größten Teil wird sie nur luxuriös weiter Nickerchen machen und mit der Wimper schlagen um Bündel Papier herum, während Sie Schwierigkeiten haben, die Rechnungen zu bezahlen und 10 Minuten zu spät für die Arbeit WIEDER aufwachen.

2. Sie machen Yoga


Viele Menschen machen Yoga, weil es ihnen hilft, sich zu entspannen und sie zu zwingen, im Moment zu leben - im Ernst, es ist unmöglich, Ihre To-Do-Liste durchzugehen, während Sie eine Vorwärtsfalte oder eine Rückbiegung halten (versuchen Sie es irgendwann). Es stellt sich heraus, dass Katzen auch in dieses alte Geheimnis eingeweiht sind, und ähnlich wie diese Dusche, die immer an der Spitze der Klasse steht und sein Bein in kürzester Zeit hinter den Kopf legen kann, sind Katzen von Natur aus flexibel, so wie es aussieht Sie versuchen es nicht einmal.



3. Sie setzen ihre Aggression auf gesunde Weise frei


Anstatt ihre Eifersucht auf die gesamte Schachtel mit Federspielzeug der Katze des Nachbarn oder die knorrige Katzenminze ihres älteren Bruders eitern zu lassen und zu einem brennenden Groll zu werden, finden Katzen Wege, ihren Ärger loszulassen. Anstatt einen Menschen oder ein Tier anzugreifen, wirft dieses Kätzchen seine aufgestaute Aggression auf das Keramikbild einer größeren Katze - im Grunde das katzenartige Äquivalent zu jener Zeit, als Sie ein Kissen geschlagen und sich vorgestellt haben, es sei das Gesicht Ihres Chefs.

4. Sie lassen nicht zu, dass ihre Emotionen das Beste aus ihnen herausholen


Während viele Menschen zusammenhangslos sind und schnell verdorren, wenn sie nicht in Gegenwart ihrer Geliebten sind, sind Katzen unabhängiger und autarker. Diese kürzlich durchgeführte Studie zeigt, dass Katzen nicht die gleiche Bindung an ihre Besitzer haben wie Hunde. Wenn Sie also acht Stunden lang das Haus verlassen, um zur Arbeit zu gehen, wird Ihre Katze Sie wahrscheinlich nicht so sehr vermissen, wie Sie denken Sie tut.

5. Sie essen Stress - begeistert


Wenn ich mich überwältigt fühle, beruhigt mich nichts schneller, als alle Keksteigstücke aus einem halben Liter Ben & Jerrys Half Baked zu graben. Diese Katzen verfolgen einen ähnlichen Ansatz - und sie sind sehr lautstark darüber, wie sehr sie es genießen. OM Nom Nom!

Weitere Katzenvideos ansehen:


  • 5 Videos, die beweisen, dass große Katzen genau wie kleine Katzen sind
  • Die 7 Todsünden, wie Katzenvideos zeigen
  • Ist Ihre Katze ein Idiot? Nehmen Sie an diesem Quiz teil, um es herauszufinden!
  • 5 wichtige Lektionen fürs Leben, die Sie aus Katzenvideos lernen können
  • Alles, was wir über Vertrauen wissen, haben wir von diesen siamesischen Katzen gelernt
  • Diese Katze ist besser in Jenga als du und andere harte Wahrheiten
  • 5 umsetzbare Schritte zur Verbesserung Ihres Geschäftsergebnisses (nur ein Scherz! Hier ist ein Musikvideo über Kätzchen im Weltraum!)
  • Tipps für die berufliche Entwicklung: Hören Sie auf zu arbeiten und schauen Sie sich diese Katzen an!

Erfahren Sie mehr über Ihre Katze mit Catster:

  • Ich bin bereit zu wetten, dass Ihre Katze ihre Katzentoilette hasst - hier ist der Grund dafür
  • Weird Cat Facts: 8 Gründe, warum Ihre Katze Sie gerne leckt
  • Unsere besten Tipps, damit Ihre Katze Sie schlafen lässt

Über Angela: Diese überhaupt nicht verrückte Katzendame liebt es, ihr Lieblingskleid zu fusseln und tanzen zu gehen. Sie besucht auch das Fitnessstudio, den veganen Kaffeehaus und das warme Sonnenlicht auf dem Boden des Wohnzimmers. Sie genießt eine gute Katzenrettungsgeschichte über Freundlichkeit und Anstand, die die Chancen überwindet, und sie ist eine begeisterte Empfängerin von Kopfnüssen und Schnurren von ihren beiden Katzen Bubba Lee Kinsey und Phoenix.