Wir unterhalten uns mit Pro Drag Racer Ashley Force Hood über Katzen und Autos

Als ich aufgewachsen bin, erinnere ich mich, dass ich ein Fan des Sammy Hagar-Songs 'I Can't Drive 55' war. Natürlich schloss sich dann Sammy Van Halen an und ruinierte sie. Als ich mich hinsetzte, um Ashley Force Hood, den Champion der National Hot Rod Association (NHRA), zu interviewen, dachte ich an dieses alte Lied von Sammy Hagar - aber wenn Ashley es singen würde, würde es 'I Can't Drive 255' heißen!


Ashley ist die älteste von drei Force-Schwestern, die alle NHRA-Fahrer sind. Sie hat zwar eine Liebesbeziehung zu Autos, aber was viele nicht wissen, ist, dass sie auch eine lebenslange Liebesbeziehung zu Katzen hat. Ich sprach mit Ashley über das Leben auf der Überholspur mit Autos und Katzen.


Catster: Wann hast du deine erste Katze bekommen?

Ashley Force Hood:Wir haben tatsächlich unsere erste Katze bekommen, als ich sechs oder sieben Jahre alt war, und im Laufe der Jahre hatten wir mehrere Katzen, wie unser Nachbar sie gezüchtet hat. Wir alle liebten Tiere. Einer von uns rettete immer einen kleinen Vogel, den wir gefunden hatten.


Können Sie sich an alle Namen Ihrer Katzen erinnern?



Taffy, Karamell, Süßholz, Süßholz Nr. 2, Coco, Karamellmais, Sierra, Snowy, Timber, Simba und Gizmo. Simba (Silber und Weiß) und Gizmo (Braun und Schwarz) sind meine aktuellen Katzen.


Gizmo? Also wie groß von einemGremlinsFan warst du?


Eigentlich war mein Mann derGremlinsFan als er mir die Katze holte und ihn nannte. Ich hatte den Film gesehen, bin aber kein großer Fan von Gruselfilmen[lacht]Aber wenn Sie meine Katze gesehen haben, besonders als Gizmo ein Kätzchen war, hatte er die riesigen Ohren und dieses kleine Gesicht in der gleichen Farbe, also waren wir definitiv der Meinung, dass er ein Gizmo ist.

Wie lange hast du schon Simba und Gizmo? Wie leben sie gerne?


Simba war ein Geburtstagsgeschenk von meinem Mann in dem Jahr, in dem wir 2008 geheiratet haben, und dann haben wir Gizmo im folgenden Jahr bekommen, damit Simba einen Kumpel hat. Sowohl Simba als auch Gizmo sind amerikanische Bobtails.


Wir haben im Laufe der Jahre verschiedene Arten von Katzen gehabt, aber was ich an den amerikanischen Bobtails am meisten mag, ist, dass sie so schön, sehr sympathisch und gut für Kinder sind. Zu der Zeit hatte ich eine kleine Nichte und wir wussten, dass es Kinder geben würde. Nachdem wir Katzenrassen untersucht hatten, wussten wir, dass die amerikanischen Bobtails gut mit Kindern umgehen können.

Unsere Katzen wollen am Hals sein, wenn Sie morgens aufwachen. Sie werden dein Gesicht mit ihren Gesichtern schieben. Es ist das Entzückendste. Ich hatte noch nie eine Katze, die so sympathisch ist wie Simba, fast zu viel, wie du denkst: 'Ich brauche meinen Platz, du bist in meiner Blase.' Er möchte so nahe bei dir sein.

Gizmo ist etwas verrückter. Er will nur herumlaufen und eine Katze sein. Manchmal kommt er zu dir, aber er ist definitiv mehr der Verrückte. Es ist erstaunlich, dass sie beide amerikanische Bobtails sind, denn in Bezug auf die Persönlichkeit könnten sie unterschiedlicher nicht sein.

Gibt es eine lustige oder süße Geschichte über Simba und Gizmo, die du mit uns teilen kannst?

Ich nehme gerade nicht aktiv am Wettbewerb teil, da wir zwei junge Söhne haben. Aber als ich auf der Rennstrecke war, waren wir viel unterwegs und nahmen die Katzen mit auf die Straße. Während des Sommers hatten wir viele Rennen an der Westküste, also mieteten wir ein Wohnmobil und alle stapelten sich hinein.

Mit ihnen unterwegs zu sein hat viel Spaß gemacht. Einmal waren wir jedoch bei einem Rennen in Seattle und wir hatten unser Wohnmobil mit allen anderen Rennfahrern eingerichtet. Gizmo stieg irgendwie aus und unter den Anhänger. Wir waren wirklich nah an der Strecke, und es wäre wirklich schlimm gewesen, wenn Gizmo auf die Strecke gekommen wäre, da die Autos 320 Meilen pro Stunde fahren.

Wir hatten alle Rennfahrer und ihre Frauen, die versuchten, unter den Anhänger zu gelangen, um Gizmo herauszuholen, und er ging weiter von einem Anhänger zum nächsten - natürlich mit der Zeit seines Lebens, verfolgt zu werden. Wir haben ihn endlich bekommen und ihn wieder in das Wohnmobil gesetzt und wir sagen: 'Okay, wir müssen mit dieser Tür vorsichtig sein!'

Was ist die schnellste Fahrt, die Sie jemals mit Katzen an Bord gefahren sind?

Es tut mir leid, Sie zu enttäuschen, aber wahrscheinlich nur auf der Autobahn im Wohnmobil, wenn Sie auf der Autobahn fahren, unabhängig von der Geschwindigkeitsbegrenzung[lacht]

Reisen die Katzen gut?

In der Wüste gibt es dieses eine Gebiet mit all diesen windigen Straßen. Gizmo schaffte es gut, aber Simba würde krank werden. Natürlich würde es immer mitten im Winter passieren, also machten wir in der eiskalten Jahreszeit eine Raststätte und mussten das Wohnmobil abspritzen. Simba wurde immer über die gleichen zwei Meilen Autobahn krank. Wir haben alles versucht, um dies zu vermeiden. Wir haben versucht, schnell, langsam durch die Gegend zu fahren, auf halbem Weg anzuhalten, nichts hat funktioniert.

Warten Sie, Sie fahren 320 Meilen pro Stunde und Sie haben eine Katze, die um 60 Uhr krank wird?

Ja, ich weiß, dass es ziemlich lustig ist!

Warum Katzen?

Da unser Lebensstil ständig unterwegs ist, ist das Engagement eines Hundes nicht ideal. Katzen zu haben passt wirklich zu unserem Lebensstil. Jetzt, wo wir Kinder haben, möchten wir einen Hund hinzufügen.

Wie kommen die Katzen mit zwei kleinen Kindern zurecht?

Mein zweieinhalbjähriger liebt die Katzen absolut, und Simba liebt die ganze Aufmerksamkeit. Ich muss meinen Sohn Jacob mit ihnen beobachten, da er ein wenig rau mit ihnen wird, aber Simba könnte es weniger interessieren, selbst wenn sein Schwanz gezogen wird, da er einfach die Aufmerksamkeit liebt.

Gizmo wird sich einfach irgendwo verstecken, da er die Aufmerksamkeit nicht will. Jacob will sie nur aufheben und zusammendrücken und herumtragen. Simba liegt einfach da und nimmt alles glücklich, wie es sein könnte.

Was ist das Schwierigste daran, Ihre Katzen auf Reisen zu Hause zu lassen?

Sie vermissen sie immer. Ich bin nur froh, dass sie sich haben. Wir haben eine Frau, die hereinkommt, um nach ihnen zu sehen, sie herausnimmt, um ein wenig zu spielen, aber sie ist nur für eine begrenzte Zeit da. Du fühlst dich einfach schlecht, wenn du sie verlässt.

Wir leben in Orange County und nehmen sie mit zu den nahe gelegenen Rennen. Es ist ein bisschen laut für sie, also nehmen wir sie während der Rennen nicht raus, aber nachdem alle an ihren Autos gewartet und gearbeitet haben, sind viele Fans da, also nehmen wir sie raus.

Wie reagieren sie auf deine Fans?

Ich habe viele junge Fans und ich schwöre, dass ich wegen der Katzen mehr Aufmerksamkeit bekommen habe als alles, was ich während eines Rennens getan habe. Die Leute werden Plakatschilder für sie machen. Einmal machte ich ein Interview auf ESPN und in der Menge hielt jemand ein Schild mit der Aufschrift „Simba und Gizmo“ hoch. Es war lustig. Ich habe sogar kurz einen Blog für sie gestartet. Die Fans lieben sie wirklich.

Wow, es hört sich so an, als hätten Simba und Gizmo einen eigenen Fanclub.

Ich denke, die Fans mögen es wirklich, dass ich Katzen habe. Es gibt viele Rennfahrer, und ich denke, Katzen zu haben, ist etwas, worauf sich die Fans beziehen können. Die Leute bringen ihnen kleine Leckereien und Geschenke, und obwohl sie mit einem Rennfahrer nicht viel gemeinsam haben, tun sie dies mit jemandem, der Katzen hat. Ich habe viele Leute, die mir Bilder ihrer Katzen bringen werden; es ist ordentlich und interessant Du denkst nicht unbedingt an Katzen und Welpen, wenn du an die Drag-Racing-Menge denkst, also ist es etwas anderes.

Es scheint, als würden Simba und Gizmo das Rampenlicht genießen. Kommt Ihre Crew mit ihnen klar?

Sie lieben sie. Einmal waren wir jedoch in Las Vegas, und Sie haben diese Leute, die den ganzen Tag sehr hart am Auto arbeiten, und ich sagte meiner Crew, dass ich ein Bild von uns allen mit den Katzen für mein Sammelalbum machen wollte. Zum größten Teil waren sie großartige Sportarten. Aber es ist das Ende des Tages und wir sind in Vegas. Das Letzte, was jeder tun möchte, ist, mit den Katzen für ein Foto zu posieren. Also beschwerten sie sich ein wenig.

Wir machen manchmal Themenautos, und in diesem Fall sollte das Foto auf das Auto gesetzt werden, aber die Crew wusste es nicht. Während sie sich beschwerten, denke ich: 'Ihr werdet euch so dumm fühlen, wenn ihr das seht und alle eure Gesichter auf dem Auto sind.'

Ein paar Monate später debütierten wir mit dem Auto und sie waren alle schockiert, als sie ihre Gesichter darauf sahen. Ich sagte: 'Erinnerst du dich, als du mir das Foto schwer gemacht hast?' Sie liebten es!

Was ist das Beste daran, Katzen in Ihrem Leben zu haben?

Nun, da ich meine Jungs habe, sehen wir, wie sie mit den Katzen interagieren. Meine Jungs sehen zum ersten Mal Dinge und jedes Mal, wenn eine der Katzen vorbeirennt, atmen sie vor Erstaunen ein und halten es einfach so, als ob sie Ehrfurcht vor der Katze haben.

Um mit Ashley und dem gesamten Force-Rennteam Schritt zu halten, besuchen Sie unbedingt die John Force Racing-Website, abonnieren Sie deren YouTube-Kanal und folgen Sie ihnen auf Twitter. Ashley hat auch eine Instagram-Seite und eine eigene Website.

Lesen Sie mehr über Prominente mit Katzen:

  • Lady Rapper Kreayshawn erzählt uns alles über ihre adoptierten Kätzchen
  • Wir unterhalten uns mit Beth Stern über ihr Leben als Pflegekatzenmutter
  • Die 6 coolsten Instagram-Katzen im Besitz von Musikern
  • Marc Maron lernte die Bedeutung von „Wild“ von einer Katze
  • Choupette WER?! 5 Dinge, die ich tun würde, wenn ich Karl Lagerfelds Katzen wäre
  • Celebri-Cats Grace Die Musikszene
  • Wir sprechen mit Lisa Loeb über Katzen und Cat-Eye-Brillen

Lachen Sie mit uns:

  • Ich liebe meine Katze, aber er ist sicher manchmal eklig
  • 5 zufällige Orte Ich finde ständig das Spielzeug meiner Katzen
  • 8 Möglichkeiten, wie meine Katzen versuchen, mich zu spät zur Arbeit zu bringen

About der Autor:Brian Fischler ist ein Standup-Comedian und Autor. Er war in der Today Show zu sehen, die im Maxim Magazine als Comedian des Monats veröffentlicht wurde, und in Top Gear USA auf dem History Channel. Brian schreibt nicht nur für Dogster, sondern auch für die Website und das Magazin von Cesar Milan. Brian leitet auch Laugh For Sight, einen bicoastalen Comedy-Vorteil mit den größten Namen der Comedy, die zusammenkommen, um Geld und Bewusstsein für die Forschung zu degenerativen Augenkrankheiten der Netzhaut zu schaffen. Sie können sich mit Brian verbindenauf Facebookund folge ihm auf Twitter @Blindgator.