Was Sie über die Pflege von Neugeborenen wissen müssen

Neugeborene Kätzchen mit einem Gewicht von nur 3,5 Unzen sind eine wertvolle Handvoll. Sie sind eine der verletzlichsten Kreationen der Natur. Katzen erreichen im Alter von 6 Monaten die Geschlechtsreife und haben eine Tragzeit von 58 bis 72 Tagen. Nicht kastrierte Weibchen können drei Würfe pro Jahr haben. Während das Kastrieren und Kastrieren von eigenen und frei lebenden Katzen häufiger als je zuvor ist, gibt es immer noch Katzenvielvon Kätzchen da draußen. Und viele von ihnen werden menschliches Eingreifen brauchen, um zu überleben. Das Erlernen der Pflege von Neugeborenen hilft also, Leben zu retten. Das richtige Protokoll für das Füttern von Kätzchen mit der Flasche zu kennen und zu wissen, was sie füttern sollen, ist die Pflege von Neugeborenen 101. Lassen Sie uns eintauchen!


Neugeborene Kätzchen kümmern sich um die Zahlen

Kätzchen werden völlig schutzlos geboren. Ihre Augen und Ohren sind geschlossen und sie können nicht einmal kriechen. Aber sie entwickeln sich schnell. Jede Phase der Pflege von Neugeborenen ist anders. Daher ist die Bestimmung des Alters eines Kätzchens der Schlüssel zu seinem Überleben.

Hier ist ein praktischer Leitfaden für das Alter auf einen Blick (eine Postwaage eignet sich hervorragend zum Wiegen der kleinen):


  • Null bis 7 Tage:Kätzchen wiegt weniger als 4 Unzen. Augen geschlossen und Ohren flach.
  • 1 Woche bis 10 Tage:Kätzchen wiegt 4 bis 6 Unzen. Die Augen öffnen sich, die Ohren immer noch flach.
  • 2 Wochen:Kätzchen wiegt 6 bis 8 Unzen. Augen geöffnet, ein bisschen krabbeln, meistens schlafen und stillen.
  • 3 Wochen:Kätzchen wiegt 8 bis 12 Unzen. Zähne tauchen auf und Kätzchen beginnen zu laufen.
  • 4 bis 5 Wochen:Kätzchen wiegt 8 Unzen bis 1 Pfund. Kätzchen sind in Bewegung - sie werden anfangen, die Katzentoilette zu benutzen und feste Nahrung zu sich zu nehmen.
  • 6 bis 7 Wochen:Kätzchen wiegt 1 Pfund bis 1 ½ Pfund. Super verspielt.
  • 8 Wochen:Kätzchen wiegt 1 ½ Pfund bis 2 Pfund. Bereit, die Welt zu erobern - und Ihre Vorhänge!

Was neugeborene Kätzchen zu füttern

Der Grund für die Pflege von Neugeborenen ist es unerlässlich, das Alter eines Kätzchens genau zu bestimmen, da diese Informationen bestimmen, was es füttern soll, wie viel es füttern soll und wie oft es gefüttert werden soll. Was neugeborene Kätzchen zu füttern sind, ist eine wichtige Information, insbesondere für Menschen, die sich in einer Rettungssituation befinden.

Bevor Sie sich mit den besten Fütterungspraktiken befassen, ist es wichtig zu betonen, dass das Halten eines Kätzchens bei seiner Mutter die beste Art der Pflege von Neugeborenen ist. Wenn sie jedoch nicht im Bilde ist, ist Kuhmilchnichtein geeigneter Ersatz. Neugeborene Kätzchen können zur Not Ziegenmilch (kurzfristig) haben, bis der richtige Kätzchenmilchersatz beschafft werden kann. Es gibt auch ein Rezept der Feline Foundation of Greater Washington, das 24 Stunden lang verwendet werden kann. Eine angemessene Pflege für Neugeborene beginnt mit der Fütterung des richtigen Kätzchenmilchersatzes, der in Tierbedarfsgeschäften, Amazon und Walmart erhältlich ist.


Pro-Tipps für Flaschenfütterungskätzchen

  1. Stellen Sie sicher, dass der Bauch des Kätzchens nach unten zeigt.
  2. Überprüfen Sie die Temperatur der Flüssigkeit vor dem Füttern (sie sollte warm, nicht heiß und nicht kalt sein - geben Sie zum Testen ein paar Tropfen auf Ihr Handgelenk).
  3. Halten Sie die Flasche in einem 45-Grad-Winkel.
  4. Halten Sie warme, saubere Waschlappen bereit - wischen Sie sein Gesicht nach dem Füttern vorsichtig ab. Sie benötigen einen, um ihm auch danach zu helfen, Abfall zu beseitigen.
  5. Halten Sie Kätzchen in den ersten Wochen aus Sicherheitsgründen in einer großen Hundekiste - die Temperaturen müssen reguliert werden (Heizkissen im Winter, Kühlpaket im Sommer, mit genügend Platz, um davon wegzukommen).
  6. Stillflaschen müssen nach jeder Fütterung sterilisiert werden.
  7. Kätzchen müssen während und nach dem Füttern gerülpst werden - klopfen Sie sanft auf den Rücken, bis sie ein wenig rülpsen.

Flaschenfütterungsplan für neugeborene Kätzchen

  • Kätzchen benötigen täglich 8 Milliliter Formel pro Unze Körpergewicht.
  • Neugeborene Kätzchen bis zu einer Woche müssen alle zwei bis drei Stunden fressen.
  • Zwei bis drei Wochen alte Kätzchen müssen alle vier bis sechs Stunden fressen.

Mit 4 Wochen beginnen die Kätzchen zu entwöhnen. SehenCatstersArtikel darüber, was zu füttern ist und wann Entwöhnungskätzchen zu füttern sind.



Helfen Sie dem neugeborenen Kätzchen zu beseitigen

Ein wichtiger Teil der Pflege von Neugeborenen besteht darin, den Neugeborenen bei der Beseitigung zu helfen. Ein Neugeborenen-Kit muss nicht nur seine Temperatur regulieren, sondern auch häufig gefüttert werden (das Aufstoßen nicht vergessen) und praktische Hilfe bei der Abfallbeseitigung. Nimm einen warmen Waschlappen und reibe sanft unter seinem Schwanz. Dies sollte ihn zum Pinkeln und Kotzen anregen. Er muss dies nach dem Essen tun - es kann schnell gehen, aber seien Sie geduldig, denn es kann auch eine Weile dauern. Reinigen Sie dann mit einem frischen, warmen Waschlappen seine Hinterhand und trocknen Sie sie mit einem Handtuch ab. Wenn das Kätzchen nach dem Fressen nicht ausscheidet und Sie sehr geduldig waren, muss es sofort zum Tierarzt gehen.


Wenn Sie ein Kätzchen gefunden haben, bringen Sie es zum Tierarzt. Nachdem er ein sauberes Gesundheitszeugnis erhalten hat, wird Ihr Wissen über die Pflege von Neugeborenen sicherstellen, dass er auf dem schnellen Weg zu einem gesunden Erwachsenenalter ist.

Erzähl uns:Was sind Ihre Pflegetipps für Neugeborene?


Vorschaubild: Fotografie FatCamera | iStock / Getty Images Plus.

Weitere Informationen zur Pflege von Kätzchen finden Sie auf Catster.com:

  • 6 Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie ein verlassenes Kätzchen finden
  • Kitten Facts - 22 Dinge, die Sie wissen müssen, damit sie gedeihen
  • Wann öffnen Kätzchen ihre Augen?