In welchen Klassen würden Katzen Excel?

Es ist Zeit, wieder zur Schule zu gehen. Menschliche Schüler zeichnen sich in einer Vielzahl von Fächern aus, und Katzenschüler würden in ihrem eigenen Lehrplan den gleichen Erfolg anstreben. Hier sind acht Klassen bei der örtlichen Katzenkatze, in denen Kätzchen einen Platz auf der Ehrentafel verdienen würden.


Kunst

Katzen können super kreativ sein und ihr Kunstunterricht würde auf ihre produktiven Pfoten zugeschnitten sein. Zu den Projekten könnten die In-the-Box-Wurfskulptur gehören, abstrakte Lebensmittelentwürfe in Mehlschalen und Ringschmuck aus Milchkrügen. Und einige Katzen zeigten echtes Talent darin, Pappkartons in interessante Formen zu kauen, die später bedeutende Architekturpreise gewinnen würden.


Theater

Katzen bestehen aus Drama und sind in allen Schulstücken Starschüler. Bei jedem Vorsprechen kämpften sich katzenartige Thespisjünger in die Hauptrollen und zeigten ihre besten eifersüchtigen Blicke, sehnsüchtigen Blicke und zischenden Gesichter. Ihre einzige Bitte: Bitte keine Kostüme.

Musik

Wer möchte nicht dem Kitty-Chor beitreten? Katzen üben ihre Stimmstile regelmäßig zu Hause vor dem Essen und warten nicht so geduldig darauf, einen Raum mit geschlossener Tür zu betreten. Sicherlich würden ihre Harmonien wie ein Engelschor klingen. Oder so. Außerdem würden Kätzchen definitiv den Abschnitt der Klasse über das Spielen des federnden Türstopps genießen. Menschen können es genießen oder auch nicht, an diesem ganz besonderen Konzert teilzunehmen.


Informatik

Kleine Pfoten auf der Tastatur! Katzen haben nicht nur den natürlichen Wunsch, über Computertastaturen zu laufen, sondern verfügen auch über mysteriöse, intuitive Fähigkeiten, um genau zu wissen, welche Tasten gedrückt werden müssen, um den Bildschirm auf den Kopf zu stellen, die Sprache auf Italienisch zu ändern oder seltsame Chat-Nachrichten zu verfassen und in den virtuellen Äther zu senden . Katzen kennen Computer - sie laufen darauf und machen ein Nickerchen. Und welche andere Klasse kommt mit einer Maus?



Mittagessenszeit

Obwohl es technisch gesehen keine Klasse ist, ist die Mittagszeit der beliebteste Teil des Schultages bei den meisten Katzen. Tatsächlich arbeiten viele freiwillig in der Cafeteria, um das Essen zuzubereiten und die Speisenteller aufzuräumen. Natürlich - weil Katzen.


Verbunden:Fütterungsplan für Katzen: Die Vorteile der Fütterung Ihrer Katzen durch Mahlzeiten

Lernfähigkeiten

Katzen sind Experten für Konzentration und könnten wahrscheinlich eine Meisterklasse zu diesem Thema unterrichten. Wirklich, wer außer Katzen wird noch lange Zeit auf eine Motte, einen Schatten oder eine leere Wand starren? Das ist Fachwissen der nächsten Ebene.


Physik

Katzen haben die natürliche Fähigkeit, mit makelloser Präzision von Punkt A nach Punkt B zu springen. Wie in aller Welt berechnen sie solche Flugbahnen? Sie sind alle in AP registriert
Physik, so geht das.

Fitnessstudio

Sportstudenten zeigten ihre Fähigkeiten im Springen während der häufigen Spiele von Counter-Cruising 101, Catch the Falling Food und Attack the Red Dot an der Wand. Die kühleren Kätzchen würden es wahrscheinlich genießen, ihre Dehnungsmuskeln bei Aktivitäten wie fortgeschrittenem Yoga zu spielen und „die Katzenminzenmaus zu erreichen, die unter dem Sofa geschlagen wurde“.


Jede Klasse würde natürlich mit einem Sonnenbad und der dringend benötigten Mittagszeit enden. An manchen Tagen würde das Nickerchen 90% der Klasse ausmachen. Komm schon, wer ist wirklich überrascht?

Lesen Sie weiter: Halten Sie Ihre Katze mit diesen DIY-Spielen beschäftigt